Homepage
Wir über uns
Kanuschule
Ausrüstungsschnäppchen
Bestellen
Teilnehmerkommentare
Newsletter
Heller Kanuschule   Bildgalerie Lech

Der Lech gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Wildwasserflüssen der Alpen. Die hoch aufragenden Lechtaler Berge bieten immer wieder tolle Impressionen. Auf dem Lech paddeln wir im Bereich Wildwasser 1 - 3 in traumhafter Natur. Viele Stromschnellen und Spielstellen sorgen für reichlich Abwechslung und Trainingsmöglichkeiten.  

Norbert im Solocanadier,
hier bei durchschnittlichem Wasserstand.

Am Lech kann sich der Wasserstand schnell ändern.

Silvia und Mark und Hans paddeln hier bei hohem Wasserstand, am Vortag war der Lech nur ein kleiner Bach.

Kontakt zur
Heller Kanuschule

Bei deftigem Wasserstand ist auch mal eine Kenterung drinn.

 

 

 

 

 

 

Unser Texaner Mark startet durch  zur Rettung

 

 

 

 

und Hans sitzt schnell wieder im Kajak.

Der Wasserstand steigt heute stündlich.

Gegen Mittag haben wir bereits 360cm am Pegel Steeg (hier beginnt Hochwasser)

Im Laufe des Tages erreichen wir sogar Pegel 410cm und der Lech wird immer schneller.

Kontakt zur
Heller Kanuschule

An einigen Stellen entstehen bei Pegelstand 410cm respekteinflösende Wellen. Die Paddler sind voll gefordert.

Silvia fährt lieber an den größten Wellen vorbei,

Hans bricht voll durch die Waschmaschine.

Am Tag danach ist der Pegel wieder spürbar gesunken.

Aber der Lech zeigt sich immer noch von seiner sportlichen Seite und begeistert alle Teilnehmer.

Sonnenschein zur Mittagsrast und ein herrlicher Blick auf die schneegezuckerten Lechtaler Berge.

Was will man mehr?

 

Weiterfahrt bei bestem Wasserstand und Sonnenschein.

Tolle Bergkulissen

Kontakt zur
Heller Kanuschule

und immer wieder sportliche Stellen.

Kontakt zur
Heller Kanuschule

Das Ende eines traumhaften Wildwassercamps.

Tolle Eindrücke an die man noch lange denken wird.

[Homepage] [Wir über uns] [Kanuschule] [Ausrüstungsschnäppchen] [Bestellen] [Teilnehmerkommentare] [Newsletter]